Musikschule Kaarst Mark Koll
Musikschule Kaarst Mark Koll

Veranstaltungen

Sobald es wieder möglich ist, diese kleinen besonderen Konzerte zu veranstalten, geht es mit unseren Innenhofkonzerten weiter. Alle Fans, die bereits frühere Konzerte besucht haben und ihre EMailadresse bei uns hinterlegt haben, werden per Mail über den Neustart informiert. Alle Interessierten können ebenfalls eine kurze Mail an mk@musikschule-kaarst.de mit Betreff "Innenhofkonzerte" an uns senden, damit wir auch euch über die Termine informieren können. Wir freuen uns auf euch und die Musik!

Innenhofkonzerte zur Unterstützung der Berufsmusiker

Durch die Einschränkungen der Coronapandemie sind vielen Musikern eine wichtige Einnahmequelle zur Lebensgrundlage weggebrochen. Mit unserer Konzertreihe möchten wir Berufmusiker unterstützen und auf deren momentane Lage aufmerksam machen.

Die Einnahmen aus den Tickets kommen zu 100% den jeweiligen Künstlern zu Gute!

Damit die Konzerte unter den zurzeit geltenden Hygiene-Regeln stattfinden können, werden pro Konzert max. 30 Zuschauer zugelassen. 

Die zum Konzertzeitpunkt gültigen Coronavorschriften sind zu beachten. Das bedeutet zur Zeit: bei einer Inzidenz zwischen 50 und 35 ist ein negativer Test, nicht älter als 48 Stunden oder eine komplette Impfung nötig. Ab einer Inzidenz unter 35 ist kein Test mehr nötig.

 

Eine verbindliche Reservierung ist nur im Voraus per Mail oder persönlich in der Musikschule möglich.

 

Ort: Musikschule Kaarst Mark Koll / Ludwig-Erhard-Str. 12 / 41564 Kaarst

Ticket: 15,00 EUR - 100% für die jeweiligen Künstler

 

Es geht wieder los - hier sind schon die ersten Termine!!!

                                                    

Sonntag, 20.06.2021

 

Akustik Duo
Mia und Gigi

Von funky bis rockig, soft und soulig- die Musiker Gigi und Mia gehören nicht nur zum Dozentenpool der Musikschule Koll, sondern eröffnen auch die Innenhofkonzerte mit einer kleinen Reise durch die Hits der letzten Jahrzehnte.
Dabei treffen die Ohren auf bekannte Klänge von Legenden wie Billy Idol, Alicia Keys oder Rita Ora in neuem akustischen Gewand. Freuen Sie sich auf zwei abwechslungsreiche Akustik-Sets zum Einstieg der Konzertreihe.

 

Beginn: 18 Uhr

Tickets für 15 EUR gibt es in der Musikschule

Nur mit Voranmeldung!

 

 

 

Sonntag, 27.06.2021

 

One Of These Pink Floyd Tributes – Early Years

präsentiert die Songs der frühen Pink Floyd Jahre von 1967 bis 1972 bis vor dem großen Erfolg der Dark Side Of The Moon. Die Band fängt die Ende der 60er, Anfang der 70er Jahre Stimmung gekonnt ein. Wild improvisierende Gitarren- und Orgelsoli lassen fühlen, wie sich Pink Floyd präsentiert haben, bevor die Band ihre großen kommerziellen Erfolge feierte. One Of These - Early Years -. die hier als Ableger der ‚großen‘ Tributeband One Of These agieren, bringen mit viel Liebe zum Detail die Early Years dem Zuschauer nahe. Wer als Pink Floyd Fan das Frühwerk der Band live und zum Anfassen erleben möchte, sollte sich diesen besonderen Abend nicht entgehen lassen.

Beginn: 18 Uhr

Tickets für 15 EUR gibt es in der Musikschule

Nur mit Voranmeldung!

 

 

 

Sonntag, 4.07.2021

 

Patrick Andersson und Lasse Öqvist

 

Das musikalisch hochkarätige schwedische Duo entführt in das Land der Elche und Trolle mit traditionellen Liedern, die durch deren jazziger Interpretation eine neue akustische Ausstrahlung erhalten.

Patrick Andersson am Vibraphhone

Lasse Öqvist an der Baßklarinette

 

Beginn: 18 Uhr

Tickets für 15 EUR gibt es in der Musikschule

Nur mit Voranmeldung!

 

 

Weitere Konzerte in Planung:

 

 

 Jon Boutin Trio - Jazz Standards mit viel Herz

                                              Songs von Frank Sinatra, Louis Amstron u.a

                                              Jon Boutin - Gesang, Trompete

                                              Peter Kowal - Gitarre

                                              Stefan Ray - E-Baß

 

 Jochen Fiedler Band - double guitar edition

                                                       Jochen Fiedler - E-Baß

                                                       Philipp Ullrich - E-Gitarre

                                                       Dung Hoang - E-Gitarre

                                                       Benni Koch - Schlagzeug

 

 2forTunes - Lounge, Jazz und Pop mit eigens geschriebenen Arrangements

         Eva Lange - Gesang, Keyboard

Ralph Herrnkind - Gitarre

 

 Natalia Kiés - Ihre Musik ist wie ihr Lebensweg ...

                                         nicht gradlinig, sondern verschlungen, labyrintisch ....

                                         mit Umwegen und Stopps in unterschiedlichsten musikalischen                                                       Ländern,

                                         gestrandet in ihrer eigenen musikalischen Welt,

                                         voller reizvoller Kontraste und viel Raum für Entfaltung

                                         

 

25.06.2021

INBETWEEN

3K Sommerspecial

 

Zum zweiten Mal wird die Kaarster Band „In between“ ein  Baladenkonzert aufführen, nachdem 2019 im Vorster Pfarrzentrum – vor  ausverkauftem Hause -  die Premiere vor einem begeisterten Publikum  stattfand.

Es erwarten Sie ein stimmungsvoller Abend mit ausgewählten Rock-Pop-Balladen.

Begleitet wird die „In between“ durch ein Streich - Ensemble, Saxophon, und erweiterter Band.

 

Tuppenhof, Rottes 27, 41564 Kaarst

Beginn: 19:30 Uhr

Tickets: 24,20 EUR

zu buchen bei Reservix

 

9.10.2021

 

 

Kaarster Musical Tenors und die

Junge Sinfonie Kaarst e.V.

 

Lassen Sie sich von den vier Kaarster Tenören stilvoll in die Welt der Musicals entführen.

Zusammen mit der Jungen Sinfonie Kaarst nehmen sie Sie mit auf eine besondere    musikalische Reise…

In ihrer einzigartigen Liveshow präsentieren die vier Künstler in Kooperation mit der Musikschule
Mark Koll die schönsten Songs aus den verschiedensten Musicals. Mit viel Spaß, Charme und
Dramatik singen, tanzen und performen sie die Stücke – und das ganz ohne weibliche Hauptrolle.

Für einen satten Orchester-Klang sorgt die Junge Sinfonie Kaarst unter der Leitung von Christian
Dellacher, der die Stücke eigens für dieses Projekt aufwändig arrangiert.

Die Kaarster Musical Tenors – bestehend aus Christian Pasztor, Felix Pelzer, Julian Taube und
Tobias Leo – bringen ebenso viel Stimmgewalt wie auch Bühnenerfahrung mit. Sie besetzten bereits einige Hauptrollen in Kaarster Musical-Produktionen (u.a. My Fair Lady, Moulin Rouge, Jekyll & Hyde, Joseph, Starlight Express, uvm.), sind aber auch schon über Kaarst hinaus aktiv.

Samstag, 9.10.2021 - 20 Uhr

Tickets: 16 EUR

AEF - Albert-Einstein-Forum

Am Schulzentrum 16, 41564 Kaarst

VVK: Stadt Kaarst Bereich Kultur 02131/987383

Reservix

Es geht wieder los:

Hier finden Sie uns

Musikschule Kaarst Mark Koll
Ludwig-Erhard-Str. 12
41564 Kaarst

02131 / 76 67 33

Kontakt

Unsere Freunde und Partner


TOMASZ - Kinder- und Jugendhospizhilfe e.V.

Instagram Instagram
Facebook Facebook
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikschule Kaarst Mark Koll